BEZIEHUNG MIT EINER TRANSGENDER : MANN ZU FRAU VORSTELLBAR?

Frau auf der Spielkammeradin

Unsere Behandlung von transsexuellen Patienten wird individuell auf jeden Patienten abgestimmt. Um den dringenden Bedürfnissen der Transgender Community nachzukommen, wurde unser Zentrum für Geschlechtsumwandlungen gegründet und befindet sich in der Urologischen Klinik München-Planegg. Der Focus des fachärztlichen, interdisziplinären Teams liegt seit mehr als 20 Jahren auf geschlechtsangleichenden Operationen sowohl bei Frau zu Mann- als auch bei Mann zu Frau-Transsexualität. Ein hocherfahrenes Spezialisten-Team der Fachbereiche Urologie, Gynäkologie und plastischer Chirurgie kümmert sich gemeinsam um eine operative Versorgung auf dem neuesten Stand der Forschung und erreicht damit bei Transgender OPs das bestmöglichste Ergebnis für unsere Patienten. Wir wissen, dass es viele Fehlinformationen in der transsexuellen und öffentlichen Bevölkerung gibt. Deshalb ist es unser Ziel, die beste Unterstützung zu bieten. Wir ermutigen Sie, sich jederzeit mit Ihren Fragen an uns zu wenden und ggf. Unser Team freut sich darauf, Ihnen zur Seite zu stehen.

Das Transgenderzentrum in Zahlen

Jacqueline Winkler jacqueline. Ich habe nicht das Gefühl gehabt, ich bin ein Mädchen und ich schaue nur anders aus. Ich habe das Gefühl gehabt: Das wäre richtig, erzählt sie im Gespräch mit SALZBURG Das psychische Geschlecht … stimmt also nicht mit dem biologischen überein. Dabei kommt die Mann-zu-Frau-Variante 6,8 wesentlich öfter vor als die Frau-zu-Mann-Variante 2,6.

Was ist Transgender?

Der Login steht zurzeit nicht zur Verfügung. Transgender: Wer bin ich eigentlich? Fühlst du dich als Mädchen oder Junge? Immer mehr Jugendliche glauben, sie lebten im falschen Geschlecht. Es gibt nämlich extrem viele verwirrende Begriffe und Formulierungen — und auch jede Menge Fettnäpfchen.

Präoperatives Gespräch vor der Geschlechtsumwandlung

Diesfalls wagt Joachim die Operation. Doch dementsprechend ist gar nichts einfacher. Alexandra Rojkov Gefangen. Manche Transmenschen wünschen sich nach der Geschlechtsangleichung ihren alten Körper zurück. Illustration: Irvandy Syafruddin Joachim führte Buch über das, was er für seine Erlösung hielt. An jenem Sommertag wurde Joachim in einer Uniklinik der Penis abgenommen. An seiner Stelle formten Allgemeinheit Ärzte eine Neovagina.

Kommentare

487 488 489 490 491