ER STEHT NICHT AUF MICH – WIE ES SICH ANFÜHLT NIE „DIE EINE“ ZU SEIN

Dating die ganze Opjekt

Die Welt: Sie haben ein Buch über die Liebe geschrieben! Es gibt doch sicher schon eins. Eckart von Hirschhausen: Die Liebe ist ein Thema so unerschöpflich wie ein Teller Brühe — für den, der nur eine Gabel hat. Und haben wir nicht alle nur eine Gabel? Klar gibt es schon viele Bücher über Liebe. Aber noch keines, das mit Texten, Grafiken und Fotos gleichzeitig so witzig und liebevoll gestaltet ist. Aber erst in den späteren Kapiteln Eckart von Hirschhausen: Es gibt ein Hormon, das in der Liebe eine ganz zentrale Rolle spielt: Oxytocin.

Jeder User hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.

Als Single kann man sich zwischen knutschenden Fremden und schwangeren Freunden manchmal vorkommen wie das letzte Einhorn. Aber keine Sorge, du bist nicht allein! Stern Plus STERN PLUS. Näher dran. Geschichten, die bewegen. Zum Hören und Lesen.

Wo die Liebe hinfällt

Ach, sie haben es wirklich nicht simpel, aber leider vergucken wir uns leichtsinnig in sie: Männer, die eine undefinierbare Angst vor einer festen Beziehung haben. Ein weit verbreitetes Phänomen. Da ist der Jährige, der sich einfach mehr zu jung dafür fühlt, Verantwortung wenig übernehmen. Oder der Mittzwanziger, der mehr zuhause bei Mutti wohnt, weil: Ist ja eh die Beste. Diese Männer sagen, sie hätten Bindungsangst. Sie oder ihre Nicht-ganz-so-Freundinnen klagen gar über Bindungsphobie.

Tinder-Date Nummer 2: Der gelehrte russische Psychiater

Direkten Kontakt erlaubt der Staat wenig: Kernfamilie, Lebenspartner. Was aber, wenn die Circumstance komplizierter ist? Die Liebe sucht sich ihre Wege. Nicht immer führen sie zum Ziel Illustration: Stephanie F. Es ist zu früh zu sagen, was sein wird. Noch werden die Fetzen, in die der eingefahrene Lebensrhythmus der Menschen durch die Coronakrise gerissen ist, neu zusammengesetzt, irgendwie gekittet und geklebt, der Alltag, die Sorgen, der neue Alltag, die neuen Sorgen.

Kommentare

316 317 318 319 320