DER BRO CODE : FAST ALLE REGELN

Treffen Sie junge Switcher

Es ist ein heiliges Dokument und es gibt keinen Grund, es mit einer Frau zu teilen, … Nein, nicht einmal der Grund. Alle anderen Positionen sind für Rapper und Geistig behinderte reserviert. Des Weiteren ist von einem Eimer Popcorn abzusehen; jeder kauft sich eine Tüte. Wenn Frauen auf eine eigene Profi-Basketballliga bestehen, dann können sie die Türe auch selbst offen halten. Ehrlich gesagt sind sie nicht besonders schwer. Dies ist besser bekannt unter dem Begriff: Junggesellenparty. Siehe Artikel Ein Bro trägt niemals pink.

Navigationsmenü

Geschichte[ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Gegründet wurde die Sendung vom damaligen NDR-Chefredakteur Peter Merseburger und seinem Stellvertreter Dieter Kronzucker. Weiter entwickelt wurde das Satiremagazin diesfalls durch Rudolf Lauschke und Gerhard Con. Die Erstausstrahlung erfolgte am Dienstag, September im NDR Regionalprogramm. Danach folgten wechselnde Sendeplätze: zum Beispiel jeden Freitag ab Uhr, in den er Jahren anfangs freitags um Uhr, später und in den er Jahren dann donnerstags um Uhr bzw. Ende der er wechselte die Sendung auf den Sonntagabend um Uhr und läuft seit dem 8.

Kundenrezensionen

Juli Die Auskoppelung enthält die letzten drei Episoden der 4. Es wurde eine Rahmenhandlung hinzugefügt. Das war bei der Box 5 nicht so.

Kommentare

538 539 540 541 542