RÄTSEL UM VERSCHWUNDENEN METALL-MONOLITH

Einsame Rumänische Jungs im Lottchen

Podcast Selbstverständliche, ungezwungene Rituale in einer Gesellschaft, die sich zu fast neunzig Prozent zur Orthodoxie bekennt. Glaube, Religion, die Institution Kirche - sie haben ihr Schattendasein aus der kommunistischen Vergangenheit überwunden. In Rumänien erlebt alles Religiöse eine Renaissance - und das ist kein Wunder. Denn die Kirche hat ihre neu gewonnene Anziehungskraft den fragilen wirtschaftlichen Verhältnissen zu verdanken. Umfragen belegen, dass sie seit dem Umbruch im Ostblock als glaubwürdigste aller Institutionen gilt. Es sind uralte Traditionen, die sich auch über die Ära des atheistisch ausgerichteten kommunistischen Staates gerettet haben. Der religiöse Alltag wirkt aus westlicher Sicht oft ungewohnt und antiquiert. Priester kommen ins Haus, um Sünden zu vergeben oder Trauernden Trost zu spenden.

Meistgelesene Beiträge

Redaktion Heuer ist es der einsame und hörschwache Komponist Edgar, der in einem Altersheim lebt und dem die aufmerksame Pflegerin Marie am Ende doch mehr ein schönes Weihnachtsfest inmitten seiner Mitbewohner beschert. Im medianet-Gespräch mit Martin Radjaby spricht der Markenstratege nicht nur überzählig den Weihnachtsfilm, sondern auch über Allgemeinheit bereits mehrfach ausgezeichnete Markenkommunikation der Erste Group. Stringente Kernbotschaft Die Kernbotschaft jener Kommunikation, als Mensch an sich wenig glauben, und dabei eine Bank Sparbetrieb Hintergrund zu haben, die an einen glaubt, treffe heuer, in einem mit Corona so dominierten Jahr, besonders wenig, so Radjaby im Interview.

Einsame Vierbeiner

Ein Metall-Monolith im hintersten Utah löst weltweit Rätselraten aus, auch ein deutscher Galerist beteiligt sich. Eigentlich wollten die Mitarbeiter der Behörde für öffentliche Sicherheit all the rage Utah Schafe zählen. Wilde Dickhornschafe, Allgemeinheit in den Wüstenregionen des Bundesstaates wohnen. Was sie mit ihrem Hubschrauber diesfalls fanden, wirkt eher wie aus einem Science-Fiction-Roman: ein einsamer Metall-Monolith - dreieckig, glänzend, fast vier Meter hoch - mitten in abgelegenem und schwer zugänglichem Gelände voller Steine und Krater, eingerahmt von roten Felsen. Die Nachricht vom Fund dieses ungewöhnlichen Objekts verbreitete sich rasend schnell und löste weltweites Rätselraten aus. Wer hat die Metall-Stele erzeugen und wie und wann ist sie nach Utah gekommen?

Einsame Rumänische Jungs im – 52932

Beiträge zur Rubrik Lokales

Er schlägt dabei jede Pobacke abwechselnd. Allgemeinheit Schülerin muss folgenden Regeln gehorchen: Sie muss jeden Hieb korrekt mitzählen. Sie bedankt sich minimal nach jedem Schlag bei dem Lehrer für Allgemeinheit Züchtigung. Sie boater den Lehrer dabei respektvoll mit Herr Lehrer anzureden.

Kommentare

204 205 206 207 208